HYPNOSETHERAPIE bei schweren Erkrankungen

Körperzellorientierte Hypnosetherapie

 

 

Das Immunsystem hat die Aufgabe, den Körper vor Krankheiten zu schützen und für Heilung zu sorgen. Deepak Chopra, ein berühmter Forscher der zellularen Heilung in der ganzheitlichen Medizin, hat mit seinem Forschungsteam bereits in den 70igern herausgefunden, dass die Immunzellen emotionale Rezeptoren beinhalten. Sie haben ein "Gedächtnis" und treffen auf Basis von Erfahrungen eigene Entscheidung.

 

Alle für den Schutz und der Heilung notwendigen "Erinnerungen" werden in den Zellen gespeichert und an die neuen Zellen weitergegeben. Der Sinn dessen ist, dass die neuen Zellen ihre Aufgabe genau kennen müssen.

Jeder Mensch erlebt im Laufe seines Lebens emotional belastende Situationen, die nicht verarbeitet wurden und sich aus den o.g. Gründen in den Zellen manifestieren. Dies kann zu degenerative Krankheitsmuster im Inneren der Zelle führen. Mit der Übertragung der Erinnerung an die neue Zelle setzt sich dieses Krankheitsmuster fort, sodass die belastete Immunzelle ihre eigentliche Aufgabe nur bedingt erfüllen kann.

 

Sie selbst können die Richtigkeit der Ergebnisse aus der Forschungsarbeit überprüfen:

 

Denken Sie bitte einmal an ein negatives Erlebnis, welches Sie z.B. sehr traurig oder wütend gemacht hat oder Angst ausgelöst hat. Fühlen Sie nun genau, ob sich in Ihrem Körper emotional etwas verändert. Zieht sich in einer Körperregion etwas zusammen oder fühlen Sie sich eingeengt oder bedrückt, haben Ihre Zellen dieses Erlebnis abgespeichert, um den Körper vor einer ähnlichen "Gefahr" frühzeitig schützen zu können. Fühlen Sie nichts, ist das Thema für Sie nicht mehr relevant und muss nicht mehr zum Schutz des Körpers dienen.

 

Da durch diese dauerhafte Belastung der Körper erkranken kann, ist es notwendig, dass wir unserem Körper erklären, dass wir aufgrund unserer heutigen Erfahrung und Kompetenz, diesen "Schutz" nicht mehr benötigen.

 

In der körperzellorientierten Hypnosetherapie ist dies möglich. Auf dieser Bewusstseinsebene können die Zellerinnerungen, die für eine Erkrankung verantwortlich sind, aufgespürt und losgelassen werden. Das Krankheitsmuster wird durch die Bearbeitung gelöst, und die krank machende "Erinnerung" wird nicht mehr auf die neue Zelle übertragen. Heilung kann eintreten.

 

 

 

Die körperzellorientierte Hypnosetherapie richtet sich direkt an die Körperzellerinnerungen und die Gene auf unserer DNA und löst Selbstheilungsblockaden. Seien Sie offen die Informationen aus Ihrem Inneren zu empfangen, denn Ihr Inneres wie auch jede Zelle weiß, wo Heilung benötigt wird.

Achtsam und respektvoll leite ich Sie durch diesen Prozeß.

 

Gefühlsreise

• Unser Körper kommuniziert über die Gefühle mit unserer DNA. Die DNA hat Einfluss auf unsere Programme in den Zellen (Gene) und passt diese auf neue Anforderungen in unserem Körper an. Gefühle sind nicht immer positiv. Deshalb drücken wir sie oft in den Körper hinein.

Um aber zu erkennen, ob in uns alles ok ist, ist es notwendig, Gefühle bewusst wahr zu nehmen. Aus diesem Grund starten wir mit einer "Gefühlsreise" und lernen unsere Gefühle auf einer anderen Ebene neu kennen. Sie werden überrascht sein, wie positiv sich das Ende anfühlt, wenn wir Gefühle erlauben und annehmen.

 

Körperreise

• Durch Forschungsergebnisse ist erwiesen, dass die Ursache einer Erkrankung in der Körperregion liegt, in der sie auftritt. Die Ursache ist dort in den Körperzellen gespeichert. Meist verbirgt sich dort eine unverarbeitete Situation. Mit unserem inneren Auge können wir in der Hypnose über die Gefühle die betroffenen Zellen ausfindig machen und die Situation, die diese Gefühle ausgelöst haben neu betrachten. Sie finden und gehen neue Wege zu friedvollem Erleben dessen, so wie es für Sie möglich ist. Durch den neuen Frieden lassen auch die Zellen die belastenden Emotionen los. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte wieder aktiviert.

 

 

Museum des Ich´s

• Im "Museum des Ich´s" durchlaufen Sie verschieden "Räume" in Ihrem Inneren. Wir arbeiten sehr strukturiert alle offenen Themen ab. Innere Konflikte und Blockaden werden erkannt und aufgelöst. Selbstheilung wird aktiviert. In der Hypnose erleben Sie den Unterschied zum vorherigen Zustand sehr deutlich. So ist es für Sie selbst überprüfbar.

 

 

Farbheilreise

• Unser Körper reagiert intensiv auf Farben. Farben haben eine enorme Heilkraft. Die Farbtherapie unterstützt die Selbstheilung und gibt Ihnen Energieschübe und Kraft.

 

 

Spirituelle HeilReise

Gedanklich steigen wir aus dem Körper aus und reisen zu dem Ort der bedingungslosen Liebe. Jeder Mensch kennt diesen Ort und findet den Weg ganz instinktiv. Ich werde Sie auf Ihrem Weg dorthin begleiten.

Dies ist eine sehr kraftvolle und wunderbare Erfahrung.

Durch die reinen positiven Gefühle öffnet unsere DNA alle Programmcodes in unseren gesunden Zellen, die dann ohne Blockade aktiv werden.

 

 

Auf Wunsch werde ich Ihnen eine Tonaufnahme erstellen, die auf Ihren individuellen Erlebnissen und Erkenntnissen während der Hypnose beruht.

Diese Audio unterstützt Ihren Heilungsprozess auch nach der gemeinsamen Arbeit und verstärkt die positive Entwicklung aus der Hypnosetherapie.

 

 

Buchempfehlung:

Krebs- Wir müssen nicht erst sterben, um Heilung zu erfahren - Christiane Aigner